Datenschutzerklärung –
degenia & DMU

Information nach Art 13,14 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – degenia

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Wir möchten Sie nachfolgend über Art und den Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über diese Website entsprechend Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unterrichten.

 

I. Angaben zur Verantwortlichen Stelle

degenia Versicherungsdienst AG
Brückes 63-63a
55545 Bad Kreuznach
Tel.: +49 (0) 671 – 8400 30
E-Mail: info@degenia.de

 

II. Angaben zum Datenschutzbeauftragten

Für Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser externer Beauftragter für den betrieblichen Datenschutz gerne zur Verfügung:

 

Herr

Arndt Halbach von der GINDAT GmbH
Wetterauer Str. 6, 42897 Remscheid
Mail: datenschutz@gindat.de
Tel. 02191 / 909 430

 

III. Datenverarbeitung über die Website

Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden zunächst im Wesentlichen folgende Daten, die Ihr Browser an uns übermittelt:

 

  • die aktuell von Ihrem PC oder Ihrem Router verwendete IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Browsertyp und -Version
  • das Betriebssystem Ihres PC
  • die von Ihnen betrachteten Seiten
  • Name und Größe der angefragten Datei(en)
  • sowie ggf. die URL der verweisenden Webseite.

 

Diese Daten werden lediglich für Zwecke der Datensicherheit, zur Verbesserung unseres Webangebots sowie zur Fehleranalyse auf Grundlage des Art 6 Abs.1 f DSGVO erhoben. Die IP-Adresse Ihres Rechners wird lediglich anonymisiert (verkürzt um die letzten 3 Ziffern) ausgewertet. Im Übrigen können Sie unserer Website besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Vertrauliche Daten sollten Sie uns daher auf einen anderen Weg, z.B. per Post zukommen lassen.


Bewerbungen

Bewerbungen können nur, wenn sie an die E-Mail-Adresse „personal@degenia.de“ gesandt werden, von uns bearbeitet werden. Benutzen Sie eine andere E-Mail-Adresse unseres Hauses, wird Ihre Bewerbung leider von unseren Systemen nicht erkannt und daher auch nicht berücksichtigt. Bitte bedenken Sie, dass eine E-Mail kein sicheres Medium ist. Sollte Ihre Bewerbung unseren E-Mail Server auf der oben genannten E-Mail-Adresse erreichen, schützen wir Ihre Bewerbungen mit hohen technischen und organisatorischen Maßnahmen. Auf dem Weg Ihrer Bewerbung zu unserem Haus, durch das öffentliche Internet, haben wir keinen Einfluss und können das Schutzniveau Ihrer Bewerbung nicht garantieren. Sollte Ihr absendender E-Mail-Server STARTTLS unterstützen, wird auch unser E-Mail-Server STARTTLS und damit eine Transportverschlüsselung anbieten.


Newsletter

Sofern Sie eine Anbindung als Makler/in an unser Haus haben, können Sie unseren Newsletter abonnieren. Bei der Bestellung werden von Ihnen personenbezogene Daten erhoben. Um sicherzugehen, dass der Newsletter auch von Ihnen bzw. Ihrer Mail Adresse bestellt wurde, erhalten Sie zunächst eine Bestätigungsmail. Erst wenn Sie den darin befindlichen Aktivierungslink anklicken, werden Sie in unseren E-Mail Verteiler aufgenommen und erhalten den Newsletter. Die Bestellung des Newsletters wird zu Nachweiszwecken protokolliert (IP-Adresse, Datum, Uhrzeit). Sie haben jederzeit die Möglichkeit den Newsletter durch Mitteilung an uns wieder abzubestellen, hierzu können Sie insbesondere auch den Link am Ende eines jeden Newsletters für Ihre Abmeldung nutzen. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1a DSGVO.

 


Sichere Datenübertragung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir ein dem aktuellen Stand der Technik entsprechendes Verschlüsselungsverfahren (SSL) über HTTPS.

 

IV. Dienstleisterliste

Softwareentwicklung
ids-software Ltd. & Co KG | Am Willenbach 3 | 74229 Oedheim

 

Telefonanlage
more than IT | Trierer Straße 90 | 54411 Hermeskeil

 

Kopiergeräte/ Drucker
BLUM GmbH | Rhenser Str. 12 | 56323 Waldesch

 

Webserveranbieter

  • 1&1 Internet SE | Elgendorfer Str. 57 | 56410 Montabaur
  • STRATO AG | Pascalstraße 10 | 10587 Berlin

 

Webagentur

HDW Neue Kommunikation | Bismarckstraße 126 | 66121 Saarbrücken

 

Vergleichsrechner

  • Mr-Money Software | Dirk Natschke | Schillerstraße 3 | 09366 Stollberg
  • Verivox GmbH | Am Taubenfeld 10 | 69123 Heidelberg
  • NAFI® GmbH | Lütmarser Straße 60 | 37671 Höxter
  • Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH | Rotfeder-Ring 5 | 60327 Frankfurt am Main

 

Bonitätsauskunft

  • Bertelsmann SE & Co. KGaA | Carl-Bertelsmann-Straße 270 | 33311 Gütersloh
  • Verein Creditreform Bad Kreuznach | Planiger Straße 34 a | 55543 Bad Kreuznach

 

Inkassobüro
Dr. KÄMPF & Associates GmbH | INKASSOdienstleistungen | Stromberger Str. 2 | D-55545 Bad Kreuznach

 

Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Dipl.-Kfm. Hans-Joachim Haßlinger | Wirtschaftsprüfer, Steuerberater | Rebgarten 24 | 55543 Bad Kreuznach

 

Sichere Datenübertragung – PDF Download

 

V. Empfänger von personenbezogenen Daten

Zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen können wir Dienstleister im Wege der Auftragsdatenverarbeitung in Anspruch nehmen.
Konkret haben wir für die Versendung des Newsletters sowie für das Hosting unserer Website Dienstleister eingeschaltet.

 

Mit unseren Dienstleistern werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Art 28 DSGVO geregelt, die die gesetzlich geforderten Punkte zum Datenschutz und zur Datensicherheit enthalten.

 

VI. Datenerhebung durch Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizelp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Fassung der IP-Adresse zu gewährleisten.

 

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Alternativ (bzw. bei der Nutzung der Webseite über einen mobilen Browser) können Sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics durch Betätigung des folgenden Links (» Google Analytics deaktivieren) verhindern. Durch Betätigung des Links wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Wenn Sie Cookies auf Ihrem Gerät löschen, müssen Sie den Link erneut betätigen.Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 Abs.1 f DSGVO.

 

VII. WordPress Stats

Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA. WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Website werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert. “WordPress-Stats”-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die Speicherung von “WordPress Stats”-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen:

https://www.quantcast.com/opt-out/

 

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

 

VIII. Soziale Medien / Plugins

 

YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:
https://developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:
https://de-de.facebook.com/policy.php

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

IX. Ihre Rechte

Nach den §§ 15-21 DSGVO können Sie bei Vorliegen der dort beschriebenen Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte in Bezug auf die bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten geltend machen.

 

Recht auf Auskunft
Sie haben einen Anspruch auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die bei uns verarbeitet werden.

 

Recht auf Berichtigung
Sie können die Berichtigung unvollständiger oder unrichtig verarbeiteter personenbezogener Daten verlangen.

 

Recht auf Löschung
Sie haben einen Anspruch auf Löschung sie betreffender personenbezogener Daten, insbesondere dann, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt

  • Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
  • Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung Ihrer Daten stützte.
  • Sie haben ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung geltend gemacht
  • Ihre Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

Das Recht auf Löschung besteht jedoch dann nicht, soweit dem berechtigte Interessen des verantwortlichen entgegen stehen. Das können z.B. sein

  • personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind.
  • eine Löschung aufgrund von Aufbewahrungspflichten nicht möglich ist.

Sofern Daten nicht gelöscht werden können, kann aber ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (nachfolgend) gegeben sein.

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn

  • Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten und wir daher die Richtigkeit überprüfen,
  • die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen,
  • Wir die Daten nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen,
  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten eingelegt haben, und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und die Verarbeitung bei uns mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

 

Widerrufsrecht
Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

 

X. Regelfristen für die Löschung der Daten

 

Soweit eine gesetzliche Aufbewahrungsvorschrift nicht besteht, werden die Daten gelöscht bzw. vernichtet, wenn sie für die Erreichung des Zwecks der Datenverarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Für die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten gelten unterschiedliche Fristen, so werden Daten mit steuerrechtlicher Relevanz i.d.R. 10 Jahre, andere Daten nach handelsrechtlichen Vorschriften i.d.R. 6 Jahre aufbewahrt. Schließlich kann sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen richten, die zum Beispiel nach den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) in der Regel drei Jahre, in gewissen Fällen aber auch bis zu dreißig Jahre betragen können.

 

XI. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat nach Art 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten gegen die DSGVO verstößt. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.

 


Information nach Art. 14 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung personenbezogener Daten bei Dritten – DMU Deutsche Makler Union

 

Mit dem Ziel, die etablierte Marke „degenia“ als Deckungskonzeptionär zu festigen und auszubauen, haben wir 2006 die DMU Deutsche Makler Union GmbH ins Leben gerufen. Sie ist der leistungsstarke degenia-Maklerpool, wodurch die bewährte Produktwelt und Service der degenia auf geniale Weise noch weiter verstärkt werden.

 

Die DMU übernimmt als Maklerpool die Verhandlungen, die Kommunikation und die Vertragsgestaltung mit einer Vielzahl von Versicherern und bietet unabhängigen Vermittlern Entlastung durch serviceorientierten Support im Backoffice.

 

Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns vermitteln.

 

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

DMU Deutsche Makler Union GmbH
Brückes 63 – 63a
55545 Bad Kreuznach
Vertreten durch die Geschäftsführer Halime Koppius und Ortwin Spies
Telefon: (0671) 8400 30
Telefax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@makler-union.de
Internet: www.makler-union.de

 

2. Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen

GINDAT GmbHHerr Arndt Halbach
Wetterauer Str. 6
42897 Remscheid
Deutschland
Telefon: (02191) 909 430
E-Mail: datenschutz@degenia.de

 

3. Quelle Ihrer personenbezogenen Daten

Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten von dem von Ihnen ausgewählten Versicherungsvermittler bzw. Versicherungsmakler, sofern uns eine Maklervollmacht zur Betreuung Ihrer Verträge und eine Kooperationsanbindung an die Deutsche Makler Union GmbH vorliegen.

 

4. Kategorien von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:

  • Kontaktdaten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer)
  • Berufs- oder Funktionsbezeichnungen
  • Gesundheitsdaten
  • Angaben zu Ihrem Betrieb (Jahresumsatz, Anzahl Beschäftigter, Lohn- und Gehaltssummen, etc.)

 

5. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

5.1. Zwecke

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zwecks

  • Vermittlung von Versicherungsverträgen
  • Einholung von Vergleichstarifen
  • Einschätzung der Risiken

 

5.2. Rechtsgrundlagen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu) und der datenschutzrechtlich relevanten Bestimmungen des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG).

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind:

  • 6 Abs. 1 b DSGVO – für die Datenverarbeitung zu vorvertraglichen und vertraglichen Zwecken;
  • 6 Abs. 1 c DSGVO – für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. Beratungspflichten, steuerrechtliche Pflichten);
  • 9 Abs. 2 a DSGVO – soweit die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten (z.B. Gesundheitsdaten) erforderlich ist und Sie uns eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

 

6. Kategorien von Empfängern der Daten

6.1. Kategorie Versicherungen

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an folgende Kategorien von Empfängern:

  • Private Sachversicherungen
  • Gewerbliche Sachversicherungen
  • Lebensversicherungen
  • Krankenversicherungen
  • Cyber-Versicherungen
  • Tierversicherungen
  • Bausparen/Fondsanlagen
  • Kraftfahrzeugversicherungen

 

6.2. Kategorie Versicherungen/Konzeptanbieter/Dienstleister

  • Adam Riese GmbH
  • ADCURI GmbH
  • ADVIGON Versicherung AG
  • ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG
  • AGILA Haustierversicherung AG
  • AIG Europe Limited
  • Allianz Lebensversicherungs-AG
  • Allianz Private Krankenversicherungs-AG
  • Allianz Versicherungs-AG
  • ALTE LEIPZIGER Bauspar AG
  • ALTE LEIPZIGER Versicherung AG
  • ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG
  • AMEXPool AG
  • Amko
  • Ammerländer Versicherung VVag
  • ARAG Allgemeine Versicherungs-AG
  • Athene Lebensversicherung AG (Delta Loyd)
  • AXA Lebensversicherung AG
  • AXA Versicherung AG
  • BADEN-BADENER Versicherung AG
  • Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG
  • Basler Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft
  • Basler Sachversicherungs-Aktiengesellschaft
  • Bausparkasse Mainz AG
  • Bavaria Direkt
  • Bayerische Beamtenkrankenkasse AG
  • BGV/ Badische Versicherungen
  • Canada Life
  • Care Concept AG
  • Carl Rieck Assecuradeur Hamburg GmbH
  • CEAT Assekuranz-Makler GmbH
  • CHUBB European Group Ltd.
  • ConceptIF AG
  • Concordia Rechtsschutz-Versicherungs-AG
  • Concordia Versicherungsgesellschaft aG
  • Condor Lebensversicherung
  • Condor-Versicherungsgruppe über R+V Versicherung AG
  • Consal Makler Service GmbH
  • Continentale Versicherungsverbund
  • Credit Life AG
  • A.S. Versicherungs-AG
  • DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG
  • DBV Deutsche Beamtenversicherung AG
  • DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG
  • Deutscher Ring Krankenversicherungs-verein a.G.
  • DEVK
  • DFV Deutsche Familienversicherung AG
  • DIALOG Lebensversicherungs-AG
  • Die Bayerische
  • Direct Line Versicherung AG
  • direkt Assekuranz Service
  • DKV Deutsche Krankenversicherung AG
  • DMB Rechtsschutz-Versicherung AG
  • DOCURA VVaG
  • DOMCURA AG
  • DUAL Deutschland GmbH
  • Elips Life AG
  • ERGO Versicherung
  • Europa Versicherungen
  • Garanta Versicherungs-AG
  • Generali Versicherung AG
  • German Assistance Versicherung AG
  • GIGA-Finanzservice
  • Gothaer Versicherungsbank VVaG
  • Grundeigentümer Versicherung VVaG
  • GVO Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG
  • Haftpflichtkasse Darmstadt
  • HÄGER Versicherungsverein a.G.
  • HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit
  • Hannoversche Lebensversicherung AG
  • HanseMerkur Versicherungsgruppe
  • HDI Lebensversicherung AG
  • HDI Versicherung AG
  • Helvetia Schweizerische Versicherungs-gesellschaft AG
  • Hiscox Europa Underwriting Limited
  • Hübener Versicherungs-AG
  • I + G concept GmbH
  • INNOFINANCE GmbH
  • INTER Versicherungsgruppe
  • Interlloyd Versicherungs-AG
  • InterRisk Versicherungs-AG
  • Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 VVaG
  • com
  • Janitos Versicherung AG
  • Konzept & Marketing GmbH
  • KRAVAG-Logistic Versicherungs-AG
  • KS/AUXILIA
  • Landeskrankenhilfe V.V.a.G.
  • LBN VVaG
  • LomaNet GmbH
  • LTA Lifecard-Travel-Assistance GmbH
  • LV 1871
  • Mannheimer Versicherung AG
  • Manufaktur Augsburg GmbH
  • Markel International Insurance Company Ltd.
  • maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH
  • Medien-Versicherung a.G.
  • Mondial Assistance International AG
  • Monuta Versicherungen
  • MÜNCHENER VEREIN Allgemeine Versicherungs-AG
  • NEODIGITAL Versicherung AG
  • Neue Rechtsschutz-Versicherungsgesellschaft AG
  • NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
  • NV-Versicherungen VVaG
  • Oberösterreichische Versicherung AG
  • OCC Assekuradeur GmbH
  • Optima Versicherungs AG
  • Patria Versicherung AG über Zurich Insurance Group
  • de
  • Policen Direkt Versicherungsvermittlung GmbH
  • PrismaLife AG
  • R+V Krankenversicherung
  • R+V Versicherung AG
  • Ratzke & Ratzke Versicherungsmakler GmbH
  • RECHTSSCHUTZ UNION Schaden GmbH
  • RheinLand Versicherungen
  • Rhion Versicherung AG
  • Schleswiger Versicherungsverein a.G.
  • Sekura GmbH
  • SIGNAL IDUNA Gruppe
  • Sparkassen Direkt Versicherung AG
  • Stuttgarter Versicherung AG
  • Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
  • Swiss Life
  • Syncro24 – Assekuradeur GmbH
  • Uelzener Allgemeine Versicherungsgesellschaft a.G.
  • Union Krankenversicherung AG
  • uniVersa Krankenversicherung a.G.
  • Verivox
  • VFV GmbH – der Sachpool
  • VHV Allgemeine Versicherung AG
  • Vicuritas AG
  • vigo Krankenversicherung VVaG
  • Virado ED Ensure Digital GmbH
  • VOLKSWOHL BUND Versicherungen
  • Waldenburger Versicherung AG
  • WüBa Versicherungs-AG
  • Württembergische Lebensversicherung AG
  • Württembergische Versicherung AG
  • WÜRZBURGER Versicherungs-AG
  • Wüstenrot Bausparkasse AG
  • WWK Lebensversicherung a.G.
  • youvestor AG
  • Zurich Insurance Group
  • Zurich Leben
  • Zurich Life Assurance/Eagle-Star

 

7. Datenübermittlung in Drittländer

Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an EU Drittländer bzw. an international tätige Organisationen im Sinne von Art. 13 Abs. 1 f) DSGVO. Sollte dies notwendig werden, so werden wir Sie hierüber im Vorfeld informieren und alle notwendigen Maßnahmen zur Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus sicherstellen.

 

8. Dauer der Datenverarbeitung

Soweit erforderlich, verarbeiten und speichern wir Ihre Daten für die Dauer der mit Ihnen bestehenden Geschäftsbeziehung. Dies schließt die Anbahnung und die Abwicklung des jeweiligen Vertrages mit ein.

 

Über das Ende der Geschäftsbeziehung hinaus speichern wir Ihre Daten, solange noch Ansprüche aus dem Vertrag gegen uns geltend gemacht werden können. Die gesetzliche Verjährungsfrist beträgt hier zwischen drei und dreißig Jahren.

 

Zudem speichern wir Ihre Daten soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Besondere Nachweis- und Aufbewahrungspflichten ergeben sich beispielsweise aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung und dem Geldwäschegesetz. Die Speicherfristen betragen hier bis zu zehn Jahren.

 

Daten der Schadensregulierung werden ebenfalls innerhalb der gesetzlichen Fristen nach Erledigung bis zu sechs Jahre lang gespeichert.

 

9. Betroffenenrechte

Ihnen stehen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten – Art. 15 DSGVO,
  • Recht auf Berichtigung, wenn die Sie betreffenden gespeicherten Daten fehlerhaft, veraltet oder sonstwie unrichtig sind – Art. 16 DSGVO,
  • Recht auf Löschung, wenn die Speicherung unzulässig ist, der Zweck der Verarbeitung erfüllt und die Speicherung daher nicht mehr erforderlich ist oder Sie eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten widerrufen haben („Recht auf Vergessenwerden“) – Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Übertragung der von Ihnen bereitgestellten, Sie betreffenden personenbezogenen Daten – Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch – Art. 21 DSGVO

 

10. Widerrufsrecht

Sofern die Datenverarbeitung auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO beruht, steht Ihnen das Recht zu, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der jeweiligen Einwilligung bis zu ihrem Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt hiervon jeweils unberührt.

Bitte beachten Sie, dass uns die Erreichung der oben zu Ziff. 5. genannten Zwecke ohne die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht möglich ist.

 

11. Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

 

Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40

55020 Mainz

 

12. Automatisierte Entscheidungsfindung

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO findet nicht statt.

 

DMU-Datschutzinformationsblatt PDF Download

 

Stand: März 2019


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.