Jagdhaftpflicht –
Bock geschossen?

Unangenehm, wenn ein Schuss danebengeht

Eine Jagd ist gekennzeichnet durch langes Warten auf den richtigen Moment. Sekundenbruchteile entscheiden über Erfolg oder Misserfolg. Dumm, wenn der Schuss danebengeht und im schlimmsten Fall Spaziergänger verletzt oder fremdes Eigentum beschädigt wird. Gut wenn man in so einem Fall eine degenia-Jagdhaftpflichtversicherung hat.

 

Der Versicherungsschutz geht weit über die gesetzlichen Mindestvorgaben hinaus.

Ein Auszug unserer Leistungen:

degenia-Jagdhaftpflicht classic

  • 5 Mio. € Versicherungssumme
  • Haltung von bis zu 3 Jagdhunden
  • Durchführung von Gesellschaftsjagden

 

degenia-Jagdhaftpflicht premium

  • 10 Mio. € Versicherungssumme
  • Haltung von Jagdhunden ohne Begrenzung
  • Jagdhundekasko bis 1.500 €

 

degenia-Jägerpaket

  • Bauherrenhaftpflicht für jagdl. Einrichtungen
  • Unfalldeckung für Jagdunfälle
  • Jäger-Rechtsschutzdeckung