tessssst
14.11.2018

Mit dem Einmalbeitragsgeschäft der Württembergische

Die Inflation steigt und das Zinsniveau ist niedrig wie eh und je. Gefährlich für Kunden von Fest- und Tagesgeldanlagen. Denn diese sehen sich schnell mit negativen Realzinsen konfrontiert. Obwohl die Kapitalmärkte (bspw. Aktienanlagen) gute Renditechancen versprechen, beharren viele Kunden in klassischen Anlagen wie Tagesgeld. Oft ist das hohe Sicherheitsbedürfnis anzuführen.

 

Was viele nicht wissen: Es gibt Alternativen – auch für sicherheitsorientierte Kunden.

 

Wir wollen Ihnen helfen, diese Orientierungslosigkeit zu beenden und Ihnen Genius als Einmalbeitragsanlage vorstellen. Denn Genius bietet auch mit hohem Sicherheitslevel gute Renditechancen:

 

 

Vorteile für Sie:

  • Attraktives Angebot für Einmalanlagen mit Festlegung unterschiedlicher Sicherheitslevel
  • Zusätzliche Neugeschäftsansprache / Kundenbindung / Wiederanlage
  • 100 % Bewertung ab einer Laufzeit von 12 Jahren
  • Kurze Stornohaftungszeit

 

Vorteile für Ihre Kunden:

  • Für jeden Kunden die passende Einmalanlage / Garantie bis zu 100 % möglich
  • Flexibles Zusammenspiel aus Sicherheiten und Garantie
  • Hohe Fondsrendite möglich. Bisher nachgewiesen: Seit Auflage durchschnittlich über 7 % p.a. (Entwicklung Wertsicherungsfonds Genius Strategie seit 01.07.2009).
  • Hohe Flexibilität
  • Steueroptimierte Anlageform
  • 100 % Todesfallschutz optional wählbar

 

Nutzen Sie die Chancen des Einmalbeitragsgeschäft und die Vorteile von Genius. Es lohnt sich.

 

 


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies, Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Courtage, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.