tessssst
15.11.2018

Flexibles, leistungsstarkes Bedingungswerk, einfache Gesundheitsfragen ohne Altershöchstgrenze.

Diese Merkmale zeichnen das Düsseldorfer Pflegegeld der vigo Krankenversicherung VVaG aus und machen den Tarif insbesondere für die Zielgruppe 50-Plus so interessant.

 

Das Bedingungswerk:

  • Alle 5 Pflegegrade sind ohne Altershöchstgrenze flexibel versicherbar
  • Beitragsbefreiung ab Pflegegrad 2 möglich
  • Der Versicherungsschutz kann alle 3 Jahre (ab Pflegegrad 2) um 300 Euro monatlich ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Altershöchstgrenze angepasst werden
  • Rückwirkende Leistung ab Feststellung der Pflegebedürftigkeit (ohne Frist)
  • Optionsrecht auf Umstellung bei Änderungen des Pflegebedürftigkeitsbegriffes.
  • Echte Weltgeltung
  • Immer 100% Leistung bei stationärer Pflege (optional versicherbar)
  • Dynamik im Leistungsfall ohne Altershöchstgrenze (optional versicherbar)

 

 

Einfache Gesundheitsfragen:

  • Nur 23 Diagnosen führen automatisch zur Ablehnung des Antrages
  • Volkskrankheiten wie Diabetes, Rheuma oder psychische Erkrankungen sind nach individueller Prüfung oftmals versicherbar
  • Kann eine Annahme des Antrags erfolgen, werden keine Leistungsausschlüsse oder Risikozuschläge fällig

 

Broschüre und Diagnosenübersicht Düsseldorfer Pflegegeld haben wir auf dieser Seite rechts im Downloadbereich für Sie bereit gestellt.


Webinare:

Das Düsseldorfer Pflegegeld der vigo Krankenversicherung

 

  • Montag 26.11.18 – 11.00 – 11.45 Uhr
  • Donnerstag 29.11.18 – 14.00 Uhr – 14.45 Uhr

 

Anmeldung: https://vigo.edudip.com/w/312052

 

 

Lernen Sie das Düsseldorfer Pflegegeld kennen und melden Sie sich jetzt an!


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.