tessssst
18.05.2020

Passend zum Saisonstart bietet die Neodigital Versicherung AG seit kurzem auch Fahrradversicherungen an.

Der Vorteil hierbei: die Leistungskomponenten können modular ausgewählt werden, um an bereits existierende Versicherungen (z. B. Diebstahlabsicherung im Rahmen der Hausratversicherung) anpassbar zu sein. Dabei können Fahrräder, Carbonräder und nicht versicherungspflichtige Pedelecs mit einer Diebstahl- und Vollkaskoversicherung rundum abgesichert werden.

 

„Als volldigitales Unternehmen geht auch die Mobilitätsdiskussion nicht an uns vorüber. Ich freue mich sehr, dass wir mit unseren neuen Produkten für Fahrräder, Carbonräder und Pedelecs einen Beitrag zu einer umweltfreundlicheren Mobilität leisten können. Neben dem großen Leistungsumfang zeigt sich auch hier der Vorteil eines digitalen Versicherers gegenüber anderen Anbietern: Mit einzeln abschließbaren, modularen Versicherungen werden Doppelbelastungen für den Verbraucher vermieden und die typische tägliche Kündbarkeit gibt es ohnehin – wie bei allen unseren Produkten.“

Stephen Voss, Vorstand Marketing & Vertrieb Neodigital

 

Fahrradversicherungen werden für den Verbraucher immer interessanter, da der Marktanteil von Ebikes konstant steigt (über 30 % im Jahr 2019 lt. ZIV) – und wer sich ein teures Gefährt anschafft, möchte dies natürlich möglichst gut versichern. Denn nur so bleibt er im Schadenfall oder bei Diebstahl nicht auf den Kosten sitzen.


Leistungen der Fahrradversicherung

Abhängig vom gewählten Vertrag ist der Verlust durch Diebstahl, Teildiebstahl, Einbruch und Raub bei Neodigital abgesichert. Vandalismus-, Unfall- und Sturzschäden können abgedeckt werden, genauso wie Pedelec-typische Schäden, z. B. Akku-Verschleiß oder Elektronikschäden durch Feuchtigkeit und Überspannung. Eingeschlossen sind jeweils auch die notwendigen Reparaturen mit Material und Arbeitszeit. Im Falle eines Diebstahls ersetzt Neodigital, abhängig vom gewählten Vertrag, den kompletten Neuwert des Rads. Auch Zubehör wie Taschen können zu einem Umfang von 1.000 € mitversichert werden. Die Leistungen der Fahrradversicherungen können Sie auch bequem über das PDF aufrufen.

 

Zum Vergleichsrechner bitte hier klicken (nach Eingabe Ihrer Login-Daten werden Sie automatisch weitergeleitet)


Unternehmensprofil Neodigital Versicherung AG

Neodigital Versicherung AG (https://www.neodigital.de) ist ein digitaler Schaden- und Unfallversicherer, der die eigenen Neodigital-Produkte Privathaftpflicht, Tierhalterhaftpflicht, Hausrat, Unfall und Fahrrad über ungebundene Vertriebspartner vermarktet. Das Unternehmen konzentriert sich auf die konsequente Prozessdigitalisierung der kompletten Wertschöpfungskette.

 

Neodigital Versicherung AG wurde im Dezember 2016 gegründet, der Firmensitz ist in Neunkirchen. Das Unternehmen ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zum Geschäftsbetrieb als Schaden- und Unfallversicherer in Deutschland zugelassen. Neben den Gründern, Dirk Wittling und Stephen Voss, konnte das Unternehmen sehr finanzstarke und branchenkompetente Investoren gewinnen, dazu zählen die SchneiderGolling Gruppe und coparion GmbH & Co. KG sowie ALSTIN Capital und die Deutsche Rückversicherung AG.


Kontakt

Neodigital Versicherung AG
E-Mail: vertrieb@neodigital.de
Internet: www.neodigital.de


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.