tessssst
13.11.2014

Allianz
Kleinflottentarif  (3 -20 Fahrzeuge)

Der Allianz-Kleinflottentarif 2014/2015 – für Fuhrparks ab 3 gewerblich genutzten ziehenden Fahrzeuge.

 

Das Modell: Die Fahrzeuge werden wie gewohnt nach individuellem Schadenfreiheitsrabatt (SFR) eingestuft. Je nach Schadenverlauf erhalten Sie zusätzlich attraktive Konditionen auf alle Kfz-Versicherungsarten. Dazu gehören Haftpflicht-, Fahrzeug- und Kraftunfallversicherung. Wird der Fuhrpark z. B. um ein weiteres, gleichartiges Fahrzeug vergrößert, kann dieses je nach Schadenverlauf und vorhandenen Schadenfreiheitsrabatten mit einem besonders attraktiven SFR eingestuft werden.

 

Besonders geeignet für: Das Kleinflottenmodell ist zugeschnitten auf kleine Fuhrparks mit drei bis maximal 20 gewerblich genutzten, ziehenden Fahrzeugen. Als ziehende Fahrzeuge gelten nicht vermietete Pkw und Nutzfahrzeuge, inklusive versicherungspflichtiger Arbeitsmaschinen und Gabelstapler.

Voraussetzungen: Versicherungsnehmer und Halter des Fahrzeugs müssen identisch sein.

 

Möchten Sie ein Angebot? Dann reichen Sie uns das Anfrageformular inkl. Schadenrenta der letzten 5 Jahre bestätigt durch den Vorversicherer ein.

Zum Antragsformular bitte hier entlang.

 

Bei Fragen ist unser Gewerbe-Team gerne für Sie da:

Grenz, Marina
Teamleiterin Gewerbe

Fon: 0671 / 84003 – 175
Fax: 0671 / 84003 – 2 – 119

E-Mail: gewerbe@degenia.de

 

 Meese, Christoph

Fon: 0671 / 84003 – 175
Fax: 0671 / 84003 – 2 – 144

E-Mail: gewerbe@degenia.de


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.