tessssst
11.12.2015

DFV – Klinikschutz – sehr gut
für stationäre Krankenzusatzversicherung

Stiftung Warentest hat in der Dezember-Ausgabe von „Finanztest“ das Preis-Leistungs-Verhältnis von 101 stationären Krankenzusatzversicherungen ausführlich analysiert. Dabei wurde der „DFV-Klinik-Schutz“ der Deutschen Familienversicherung in der Kategorie „Einbettzimmer und Chefarztbehan- dlung für Versicherte aller Krankenkassen“ mit der Note „sehr gut“ (1,4) ausgezeichnet.

 

Nach den top Auszeichnungen für die DFV Zahn- und Pflegezusatzversicherungen bestätigt dieses Ergebnis erneut, dass es der Deutschen Familienversicherung gelungen ist, mit Innovationskraft und schnellem Reaktionsvermögen auf Entwicklungen in der Gesundheitspolitik sehr gute Krankenzusatzprodukte zu entwickeln.

 

Sich fühlen wie ein Privatpatient

Mit dem DFV-KlinikSchutz kann sich der gesetzlich Versicherte Leistungen wie die eines Privatpatienten sichern. Und das ab dem ersten Tag, da der Tarif keine Wartezeiten vorsieht.

• Kostenübernahme einer Unterbringung im Einbettzimmer
• Chefarztbehandlung
• Freie Krankenhauswahl
• Krankenrücktransport aus dem Ausland
• Weltweiter Schutz
• Kostenfreie Hilfe-Leistungen über eine 24-Stunden-Hotline.

 

Im Vergleich zu den Tarifen anderer Versicherer verzichtet der DFV-Tarif auf Leistungseinschränkungen wie zum Beispiel die Begrenzung der Erstattung wahlärztlicher Leistungen bis zum 3,5-fachen Satz der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Weitere Vorteile und vertiefende Informationen zum DFVKlinikSchutz erhalten Sie hier online

 

Ihr direkter Draht zur DFV

 

Team Partnervertrieb

Telefon-Nr. 069 – 2479 44 22

E-Mail partnervertrieb@dfv.ag


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies, Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Courtage, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.