tessssst
13.11.2014

BBV –
Zahn-Zusatzversicherung V.I.P dental

 

Für jeden der circa 70 Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland kann eine zahnmedizinische Zusatzversicherung sinnvoll sein. Besonders im Falle von notwendigen Zahnersatzleistungen können auf Beitragszahler der GKV/freien Heilfürsorge hohe Kosten in Form von Eigenanteilen zukommen. Der Großteil dieser Ausgaben kann von unserem Versicherungsmodell gedeckt werden.

 

  • Leistungsstarke Tarifwelt für zahnmedizinische Zusatzabsicherung
  • Drei Tarifvarianten für die individuellen Wünsche des Kunden
  • Erstattung von Kosten über die Festzuschüsse der GKV/freien Heilfürsorge hinaus
  • Risikoprüfung direkt vor Ort noch während des Beratungsgesprächs
  • Bemerkenswert günstige Beiträge, da die Tarife nach Art der Schadenversicherung kalkuliert werden. Diese Kalkulation erlaubt deutlich günstigere Prämien zu Vertragsbeginn, da auf die Bildung von Altersrückstellungen verzichtet wird. Dadurch erhält der Kunde mehr finanziellen Spielraum zur Vermögensbildung. Allerdings steigen die Beiträge jedes Jahr. Der Kunde zahlt immer nur den Beitrag, der seiner Risikogruppe entspricht.

 

Weitere Produktdetails finden Sie hier

 

Den Angebotsrechner mit Online-Abschlussmöglichkeit finden Sie unter www.mydegenia.de/Gesellschaften/Produkte


Sie haben Fragen? Hier ist ihr richtiger Ansprechpartner:

Scheel, Stefan
Privates Vorsorgemanagement
Fon: 0671 / 84003 – 139
Fax: 0671 / 84003 – 2139
E-Mail: stefan.scheel@degenia.de
 
 

Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.