tessssst
06.02.2018

Krankheitsbedingte Fehltage im Unternehmen senken – mit der betrieblichen Krankenversicherung der Barmenia

Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist auf Innovationskurs und bietet neue, flexible Leistungen – bei der Barmenia sogar inklusiv digitaler Versorgung.

 

Der direkte Draht zum Arzt ermöglicht es, unter Einsatz audiovisueller Kommunikationstechnologien trotz räumlicher Trennung zum Beispiel Diagnostik, Konsultation und medizinische Zweitmeinung anzubieten.

 

Telemedizin – ein neuer Begriff? Viele kennen Telemedizin nur als Instrument aus der Raumfahrt oder aus militärischen Einsätzen. Mittlerweile hat sie sich  zu einem Baustein effizienter, benutzerfreundlicher und umfassender Gesundheitsdienste weiterentwickelt.

 

„Zeit ist Geld – Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital!”

 

Die zunehmende Belastung am Arbeitsplatz gefährdet die Leistungsfähigkeit der Arbeitnehmer.  Jeder krankheitsbedingte Ausfall von Mitarbeitern kostet das Unternehmen Geld. Nur ein gesunder und motivierter Mitarbeiter kann am Erfolg des Betriebes mitwirken. Telemedizinische Leistungen können gerade in der modernen Arbeitswelt als ergänzender Bestandteil konventioneller Versorgungsszenarien angesehen werden. Die mobile Sprechstunde für alle Mitarbeiter trägt – durch eingesparte Wege zum Arzt – zur Verbesserung der Lebensqualität bei und stellt somit eine Lösung mit Mehrwert für Patient/Arbeitnehmer und Arbeitgeber dar.

 

Telemedizin ist eine Innovation am Gesundheits- und bKV-Markt.

(Quelle: Health for all – siehe PDF Download oben rechts)


Steigen Sie ein in den Bereich Telemedizin! Gerne koordinieren wir eine Einzelschulung mit dem Expertenteam für Sie.

 

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.