tessssst
08.11.2019

Individuelle Lösungen für alle Fuhrparkgrößen

Kein Fuhrpark ist wie der andere, jeder birgt andere Schadenrisiken. Die Flottenmodelle der Allianz passen sich flexibel jeder Fuhrparkgröße an – zu fairen Beiträgen, bei schneller Schadenregulierung.

Lösungen für jede Fuhrparkgröße

 

Kleinflottenmodell:

3-20 Fahrzeuge

 

  • Die Fahrzeuge werden wie gewohnt nach individuellem Schadenfreiheitsrabatt (SFR) eingestuft. Je nach Schadenverlauf gibt es zusätzlich attraktive Konditionen auf alle Kfz‑Versicherungsarten.
  • Besonders geeignet für kleine Fuhrparks mit drei bis maximal 14 gewerblich genutzten, ziehenden Fahrzeugen.

 

Fuhrparkmodell:

15-49 Fahrzeuge

 

  • Die Fahrzeuge werden nicht nach der fahrzeugindividuellen Schadenfreiheit eingestuft, vielmehr wird ein einheitlicher Beitragssatz für alle ermittelt. Neu hinzukommende Fahrzeuge werden ebenfalls in die für Ihren Fuhrpark geltende Verlaufsrabattklasse eingestuft.
  • Vorteile:
    • Der Schadenverlauf des gesamten Fuhrparks bestimmt den Beitragssatz. Deshalb führt ein kleiner Einzelschaden nicht zwangsläufig zur Rückstufung.
    • Es gilt für alle Fahrzeugarten ein einheitlicher Verlaufsrabatt , auch für Anhänger/Auflieger. Der einheitliche Verlaufsrabatt findet auch im Bereich der Teilkasko entsprechende Anwendung.
  • Die Fuhrparkeinstufung ist zugeschnitten auf Fuhrparks mit 15 bis 49 gewerblich genutzten, ziehenden Fahrzeugen bzw. mind. 20.000 EUR Netto-Angebotsbeitrag.
  • Sofern die Schadenfreiheitsklassen der Fahrzeuge bekannt sind, werden diese im Hintergrund weitergepflegt.

 

Stückpreismodell:

50 und mehr Fahrzeuge

 

  • Die Fahrzeuge der Flotte werden zunächst in homogene Gruppen eingeteilt. Anschließend wird für jeden Fahrzeugtyp ein kostengünstiger, fester Stückpreis festgelegt.
  • Je nach Schadenverlauf werden die Stückbeiträge zur nächsten Hauptfälligkeit angepasst.
  • Das Stückpreismodell kann für Fuhrparks mit mindestens 30.000 EUR Jahresnettobeitrag bzw. mindestens 50 gewerblich genutzten, ziehenden Fahrzeugen angeboten werden.

Individualisierbar durch attraktive Produktbausteine

  • DifferenzKasko (GAP) – jetzt auch für geleaste oder finanzierte Gebrauchtfahrzeuge
  • WerterhaltGarantie Firmen – Verlängerung der Kaufpreisentschädigung auf 36 Monate
  • SchutzBrief Firmen – wieder mobil in 60 Minuten

Schnell und einfach zum Angebot

Die Berechnung für das Kleinflottenmodell erfolgt ganz einfach über NAFI.
(Im NAFI-Rechner bitte rechts auf das Icon für Kleinflotte klicken)

 

Zum NAFI-Rechner:

 

Für Berechnungen bzgl. Stückpreis- und Fuhrparkmodell ist unser Gewerbeteam gerne für Sie da.


Webinar

Thema:

Konzept & Digital – Das flexible Kleinflottenmodell der Allianz

Datum | Uhrzeit:

13. November 2019 | 10.00 – 11.00 h

››› Zur Anmeldung


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.