tessssst
19.03.2018

Eine unerwartete Operation kann jedes Tier treffen.

Schließlich kann in einem lebendigen Haustieralltag immer mal etwas passieren. Und das kann teuer werden. Machen Sie diese Kosten für Ihre Kunden kalkulierbar – mit der ADCURI-Tier-Operationskostenversicherung.

Die ADCURI-Operationskostenversicherung für Hunde und Katzen kann ganz bequem online abgeschlossen werden. Damit erhält Ihr Kunde seinen Versicherungsschein sofort per E-Mail. Somit ist die Abwicklung papierlos und ökologisch nachhaltig.

 

Hier eine Übersicht der wichtigsten Leistungsvorteile der Tier-Operationskostenversicherung:

 

Erstattet werden die Kosten bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte für

  • die Untersuchung, die zur Feststellung der Diagnose, die zu der Operation führt, erforderlich war sowie daran anschließende weitere Untersuchungen, die der Operationsvorbereitung dienen (inkl. Vorbericht, klinische Untersuchung sowie spezielle Untersuchungen wie z. B. Röntgen, Magnet-Resonanz-Tomographie, Endoskopie, Biopsie, Labor)
  • die Operationen (auch unter Teilnarkose)
  • die anschließende Nachbehandlung bis zum 15. Kalendertag nach der Operation (inkl. z. B. Akupunktur, Homöopathie, Lasertherapie, Magnetfeldtherapie und Neuraltherapie, wenn deren Wirksamkeit und Wirkungsweise veterinärwissenschaftlich überprüft und dokumentiert sind)

Es gibt keine Begrenzung auf eine Jahres-Höchstersatzleistung


Die ADCURI zahlt einen Zuschuss für Prothesen bis zu 500 EUR. Dieser Betrag steht für die Vertragslaufzeit einmal zur Verfügung und kann erstmals nach einer Wartezeit von 24 Monaten in Anspruch genommen werden.


Eine Selbstbeteiligung kann vereinbart werden (Beitragsnachlass)


Weitere Infos wie z. B. über die Innovationsgarantie finden Sie im Highlightblatt (oben rechts bei den Downloads).

 

Zum Rechner kommen Sie hierlang


Erstinformation

zum Vermittlerstatus gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

degenia Versicherungsdienst AG

Brückes 63 - 63a
55545 Bad Kreuznach

Fon: (0671) 8400 30
Fax: (0671) 8400 329
E-Mail: info@degenia.de
Internet: www.degenia.de

Vorstand:

Halime Koppius
E-Mail: vorstand@degenia.de

Prokurist:

Ortwin Spies
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

Aufsichtsrat

Vorsitzender Karl Spies (Wirtschaftsprüfer), Stv. Prof. Dr. Iur. Hanno M. Kämpf,
Dietmar Schwarz

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler gem. § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der
IHK Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt aus in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
Registerabruf unter: www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nummer: D-MASO-DO7VY-12

Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Beschwerde

Sollten sich im Zusammenhang mit unserer Beratung/Vermittlung Beschwerden ergeben, können diese in Textform an beschwerde@degenia.de gerichtet werden.